Kommentare / comments

Du hast Erfahrungen mit unseren Produkten gesammelt und möchtest diese mit anderen teilen? Dir hat etwas sehr gut gefallen, oder auch gerade nicht? Du hast eine guten Tipp parat? Dann hinterlasse hier einen Kommentar!

You have gained experience with our products and would like to share it with others? You liked something very much, didn't you? You got a good tip? Then leave a comment here!


Kommentar schreiben

Kommentare: 13
  • #1

    Rüdiger (Samstag, 29 April 2017 16:27)

    Die Idee ist super, der Preis etwas hoch.
    Wichtig:
    Es gibt hin ind wieder Geräte, die einen Mittelabgriff km Batteriefach haben oder wo Batterien parallelgeschaltet werden!
    Das kann dazu führen, dass es nicht funktioniert oder das Gerät zerstört wird.
    Darauf sollte man in der Anleitung hinweisen!
    Battierfach vorher genau untersuchen!

  • #2

    Dietrich Juhl (Dienstag, 27 Juni 2017 16:41)

    Gute Idee.
    Ich würde es gerne zum Messen des Stromverbrauchs nutzen.
    Dafür habe ich keine Lösung bisher sonst gefunden.
    Also gerne auch anbieten Batteriedummy + Batteriefach mit Messabgriff.
    Gerne in AA und AAA.
    Viele Grüße
    Dietrich Juhl

  • #3

    Martin (Donnerstag, 19 Oktober 2017 20:47)

    Der Batterie-Adapter ist eine wirklich tolle Idee. Genau so etwas habe ich gesucht. Gerade in Zeiten, in denen batteriebetriebene Smart Home-Lösungen boomen, ist der Adapter ein Segen. Gerne könnten in Zukunft die Ummantelung des Kabel-Endstücks des Adapters und das Netzteil auch in weißer Farbe angeboten werden, um es etwas unauffälliger wirken zu lassen, wenn es keine gute Möglichkeit gibt das Kabel zu verbergen.

  • #4

    Johann (Donnerstag, 09 November 2017 01:57)

    Hallo
    In der Beschreibung steht, dass keine importierte Ware ist, im Bild kann man aber sehr gut erkennen
    Made in China. Was können Sie dazu sagen?

  • #5

    Batterie-Adapter (Donnerstag, 09 November 2017 20:39)

    In den Beschreibungen ist explizit ausgesagt, dass die Batterie-Adapter nicht aus Fernost importiert werden, sondern hier in Deutschland produziert werden. Dem ist auch so, denn die Montage der Adapter findet ausschließlich in Deutschand statt. Die Dummies, wie auch ein zusätzliches Einzelteil müssen importiert werden, da sie in der benötigten Stückzahl nicht zu einem vertretbaren Preis im Innland hergestellt werden können.

  • #6

    Felix (Mittwoch, 15 November 2017 20:28)

    Sehr coole Idee, und in der Umsetzung funktioniert es perfekt!
    Kann es nur empfehlen, wenn jemand ein Gerät von Batterie auf Netz umschalten möchte.
    Ich bin sehr zufrieden!

  • #7

    Falk (Samstag, 30 Dezember 2017 12:57)

    Das Kabel am Adapter wirkt sehr billig und nach einmal scharf anschauen, war das Kabel denn auch schon kaputt... Sehr ärgerlich bei diesem Wucherpreis...

  • #8

    Batterie-Adapter (Sonntag, 31 Dezember 2017 15:03)

    Das Kabel ist ein Qualitätsprodukt der Firma Sumida, einem etablierten Supplier für hochwertige Produkte im Elektronikbereich. Ca. ab Februar 2018 wird aber eine von Sumida speziell für die Batterie-Adapter gefertigte Version des Kabels verwendet - dieses wird noch besser auf die Anforderungen der Adapter zugeschnitten sein und auch deutlich mehr Stabilität bringen.

  • #9

    Matthias (Dienstag, 23 Januar 2018 17:48)

    Ich finde die Idee super, wird das auch für Typ C und D Batterien erscheinen? Und kann das Y-Kabel zusammen mit einem zweiten Adapter für Parallelschaltungen genutzt werden? (siehe Post vom 19.04.)

  • #10

    Batterie-Adapter (Dienstag, 23 Januar 2018 20:25)

    Einen Batterie-Netzteil-Adapter direkt für C und D Batterien wird es in nächster Zukunft nicht geben - es gab bislang nur wenige Anfragen und der Marktanteil dieser Batterietypen ist wohl eher relativ gering. Allerdings gibt es z.B. bei AMAZON "Adapter von AA auf C" oder "Adapter von AA auf D" - in diese Adapter kann man dann den Batterie-Netzteil-Adapter, sowie natürlich auch die Dummies einsetzen, um entsprechende Geräte zu versorgen.
    Die Y-Kabel sind genau für den Anwendungsfall gedacht, dass zwei Geräte über zwei Batterie-Adapter aus einem Netzteil versorgt werden. Übrigens kann man das - je nach Leistungsbedarf der Geräte - auch kaskadieren, so dass sich eine ganze Reihe von Geräten aus einem Netzteil versorgen lassen.

  • #11

    Reinhold (Donnerstag, 29 März 2018 16:51)

    Herzlichen Dank für die schnelle Lieferung . Alles gut und sicher verpackt. Anhand der Bedienungsanleitung erfolgte schneller Einsatz . Funktioniert einwandfrei. Jederzeit wieder. Herzlichen Gruß

  • #12

    T.W. (Dienstag, 03 April 2018 16:25)

    Ist in Zukunft auch ein Akku-Adapter für Akku-Elektrogeräte geplant? Es gibt immer mehr Akku-Maschinen am Markt, bei manchen Anwendungsfällen ist man nur noch mit Akku-Wechseln beschäftigt...
    Denkbar wären Akku-Dummies, in denen dann schon ein festes netzteil integriert ist.
    Interessiert bin ich konkret an Akkuersatz für Bosch 10,8V für die blauen Boschgeräte.

  • #13

    Batterie-Adapter (Dienstag, 03 April 2018 21:34)

    Diese Akku-Geräte erobern den Markt ja gerade, weil man Sie unkompliziert kabellos betreiben kann. Da haben wir doch so unsere Zweifel, ob sich da eine ausreichende Menge verkaufen ließe. Wir werden einen solchen Adapter in nächster Zeit nicht entwickeln... Schon eher eine Variante für die 9V Block-Batterien. Trotzdem vielen Dank für die Idee.